Wir verwenden Cookies, um Ihre Online-Benutzererfahrung zu optimieren. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu. Passen Sie die Einstellungen an

Bestellen Sie die Kollektion 2023 jetzt mit Pre-order Rabatt!

Machen Sie Ihren Garten fit für den Frühling!

Der nahende Frühling ist der ideale Zeitpunkt, um den Garten zu reinigen. Es ist an der Zeit, den Rasen zu mähen, die Pflanzen zu beschneiden und die Gartenmöbel zu reinigen. In diesem Blog geben wir Ihnen ein paar praktische Tipps, wie Sie Ihren Garten auf den Frühling vorbereiten können. So sind Sie im Handumdrehen für das schöne Wetter gerüstet!


1. Verwenden Sie die richtigen Reinigungsprodukte

Um Ihre Gartenmöbel richtig zu pflegen, ist es wichtig, die richtigen Pflegeprodukte zu verwenden. Mit den richtigen Reinigungsmitteln werden Ihre Gartenmöbel wieder wie neu aussehen! Verwenden Sie zum Beispiel Life Teak Cleaner zur Reinigung von Teakholz und Life Textile and Wicker Cleaner zur Reinigung von Allwettermaterialien und Wicker. Für jedes Material haben wir spezielle Pflegeprodukte in unserer Kollektion, so dass Sie sich auch die komplette Palette der Pflegeprodukte ansehen können. Auf unserer umfangreichen Ratgeberseite können Sie alles über die Pflege von Gartenmöbeln nachlesen.


2. Wechseln Sie Ihre Gartenkissen

Sind Sie bereit für einen neuen Look in Ihrem Garten? Aber ist Ihr Garten- oder Lounge-Set noch in gutem Zustand? Dann kann es Spaß machen, einfach die Kissen auszutauschen. Mit neuen Kissen schaffen Sie einen ganz neuen Look. Wir haben eine Reihe neuer Farben von Kissen in unserer Kollektion, die Ihr Wohnzimmer oder Ihren Garten in einen echten Blickfang verwandeln werden. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für die warme Koralle oder das frische Olivgrün. Natürlich können Sie sich auch für die neutraleren Farbtöne wie Taupe, Nebelgrau und Khaki entscheiden.


3. Wählen Sie lustige Accessoires

Die Accessoires sind ideal, um Ihren Garten in kürzester Zeit zu verschönern. Ein schöner Gartenschirm oder eine stimmungsvolle Lampe verleihen Ihrem Garten sofort eine gemütliche Atmosphäre. Sie können auch schöne Zierkissen, einen Blumentopf, Kerzen oder eine schöne Schale auswählen. Mit einer schönen Dekoration ist Ihr Garten im Handumdrehen für den Frühling bereit. Er ist immer Platz für ein schönes Accessoire!


4. Atmosphärische Kamine und Gaslaternen

Eine Feuerstelle oder eine Gaslaterne ist ein echter Stimmungsmacher in Ihrem Garten. Die Kamine aus unserer Kollektion geben eine wunderbare Wärme ab, so dass Sie abends länger draußen bleiben können. Eine Gaslaterne ist viel kompakter und kann daher immer irgendwo untergebracht werden. Die Gaslaternen spenden Licht und sorgen für viel Atmosphäre. Mit einem Feuer oder einer Gaslaterne werden gemütliche Sommerabende noch gemütlicher! Wenn Sie Ihren Garten für den Frühling vorbereiten, ist eine Feuerstelle oder eine Gaslaterne ein absolutes Muss. Mit einem Kamin können Sie auch in den kühleren Frühlingstagen den Aufenthalt im Freien genießen.


5. Den Sonnenschirm nicht vergessen

Es ist schön, wieder die Sonne genießen zu können, aber manchmal ist auch der Schatten schön. Deshalb ist es wichtig, dass Sie bei der Vorbereitung Ihres Gartens auf den Frühling auch an Ihren Sonnenschirm denken. Ist Ihr Sonnenschirm noch in gutem Zustand? Oder könnte es eine Pflege vertragen? Auf unserer umfangreichen Ratgeberseite finden Sie alles, was Sie über die Reinigung Ihres Sonnenschirms wissen müssen. Natürlich helfen wir Ihnen auch gerne bei der Anschaffung eines neuen Sonnenschirms. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für den luxuriösen Ampelschirm. So können Sie im Handumdrehen Schatten schaffen, wo immer Sie wollen! Ein Stockschirm ist besser für Balkone geeignet und lässt sich leichter bewegen.


Mehr Inspiration? Sehen Sie sich unsere Broschüre an!